Wir beraten und unterstützen Sie dabei, mehr Lebensräume für Pflanzen und Tiere im Garten zu schaffen. Stöbern Sie hier nach Gärtnerlust.
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Gemüsegarten

« Zurück zur Übersicht

Tomatensamen sammeln

Sonnenwarme Tomaten aus dem Garten holen – wer wünscht sich da nicht, dass der Sommer noch lange dauert? Aber irgendwann ist auch die schönste Tomatenerntezeit vorüber (und dann gibt’s ja auch andere wunderbare Dinge aus dem Garten zu holen).
Damit aber zumindest das Tomatenglück im nächsten Jahr wieder von vorne beginnen kann, sammeln wir die Samen von unseren samenfesten Tomatensorten.

Das geht so:

  • Schöne, reife, gesunde und makellose Tomate ernten.
  • Aufschneiden und mit einem Löffel die Kerne herauskratzen.
  • Die Kerne in ein Glas hineinlöffeln und etwas Wasser dazugeben.
  • Zwei Tage stehen lassen. Dann trennt sich die etwas glibbrige Masse von den Kernen.
  • Dann die Kerne in ein Sieb geben und gut mit Wasser abspülen.
  • Auf Küchenkrepp legen und trocknen lassen.
  • Dann vorsichtig ablösen, in kleine Tütchen verpacken und nicht vergessen, draufzuschreiben, welche Sorte drin ist.
  • Die Samen halten sich so bis zur nächsten Aussaatsaison und noch viel länger.

Viel Tomatenerfolg damit!

Nur die besten Tomaten nehmen
Kerne vom Glibber trennen
Geduld - die Kerne müssen trocknen
Hübsch verpacken