Wir beraten und unterstützen Sie dabei, mehr Lebensräume für Pflanzen und Tiere im Garten zu schaffen. Stöbern Sie hier nach Gärtnerlust.
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

VielfaltMitMachen

Termine

Auch wenn viele Termine derzeit verschoben oder abgesagt werden, finden spannende Aktionen online statt. Schauen Sie immer mal wieder vorbei!

22. Mai 2020

Internationaler Tag der Artenvielfalt - Vielfaltsmacher, zeigt's uns!

Zeigt es uns! Bekommen wir ein Foto von Euch?

Ihr seid Vielfaltsmacher – mit großen und mit kleinen Projekten.
Zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai 2020 möchten wir das zeigen.
Euch mit Euren Vielfaltsprojekten. Euch an Euren Lieblings-Vielfaltsplätzen.

Die Aufgabe:

Wir möchten:

  1. ein Foto von Euch an Eurem Vielfaltsplatz oder mit Eurem Vielfaltsprojekt
  2. ein kreatives Viefaltmacher-Gebastel.

Also liebe Vielfaltsmacher, zeigt es uns. Fotografiert, malt, bastelt, pflanzt, sägt, was das Zeug hält. Es gibt auch was zu gewinnen.

Wenn Ihr also Lust habt, oder denkt – super, das wäre auch etwas für unseren Verein, für unsere Jugendgruppe oder auch nur für mich als Vielfaltsmacher, dann schaut hier rein. Hier gibt es alle Informationen. Vielfältig halt.

 

 

 

 

1. - 22. Mai 2020

Dawn Chorus

Vogelstimmen aufnehmen und Teil eines internationalen Projektes werden – macht mit!

In Zusammenarbeit von Wissenschaft, Kultur und Digitalwelt und auf Initiative von @BIOTOPIAmuseum Naturkundemuseum Bayern und @Stiftung_Nantesbuch entsteht das weltweit erste Citizen Science Kunst-Projekt zum Thema Biodiversität und Vogelstimmen: #DawnChorus2020

Steht früh auf, nehmt das frühmorgendliche Vogelorchester mit Euren Handies auf und unterstützt damit die Forschung und den Artenschutz:

#DawnChorus2020 vom 1.-22. Mai auf www.dawn-chorus.org

23. April bis 3. Oktober 2021

Landesgartenschau Ingolstadt

Die Landesgartenschau Ingolstadt findet nun 2021 statt. Mehr Informationen unter https://ingolstadt2020.de/

8. bis 10. Mai 2020 - verschoben

freisinger gartentage – "die gartenwelt zu gast in freising – willkommen niederlande!"

Die Freisinger Gartentage, in den beschaulich-meditativen Höfen und Gärten des ehemaligen Kloster Neustift in Freising, sind die erste und wohl bekannteste Veranstaltung ihrer Art in Süddeutschland. Mit ihrem immer hochkarätig besetzten Rahmenprogramm zählen sie mittlerweile zu den bedeutendsten Ereignissen im internationalen Gartenkalender.

Kontakt

Anita Fischer Landschaftsarchitektin, Ferdinand-Zwack-Straße 38, 85354 Freising,
Tel +49 (0)8161 81887, Fax +49 (0)8161 82887, gartentage@anitafischer-landschaftsarchitektin.de

Alles Weitere unter http://www.freisingergartentage.de

27. Juni 2020

Einladung zur Lehrfahrt EM Chiemgau und Lebensfeld Jaksch

Der diesjährige Ausflug des Gartenbauvereins Herrsching führt uns zunächst zu EM-Chiemgau. Das Unternehmen produziert seit vielen Jahren EM (Effektive Mikroorganismen)-Produkte für verschiedenste Bereiche. Ein Vortrag, eine Betriebsbesichtigung, Workshops und der Schaugarten bringen uns dem Thema EM näher.
Gestärkt durch ein Mittagessen in Bio-Qualität bei EM-Chiemgau fahren wir weiter zum Gemeinschafts-Gemüsefeld-Lernprojekt Lebensfeld Jaksch. In einer Führung erfahren wir alles über die einzigartige Wirtschaftsweise und das neuartige Betriebssystem. Unter anderem werden die verschiedenen Anbauweisen erklärt: Das übliche Bio-Ackerbausystem und der Bio-Anbau auf Terra-Preta-Hügeln und natürlich, wie sich die Lebensfeld-Teilnehmer ohne eigenen Grund und Boden selbst mit gesunden Lebensmitteln (Gemüse und Obst)
versorgen können.
Anmeldung und Fragen unter 08152-3961665 oder natalie.stahl@gartenbauverein-herrsching.de

Teilnahmegebühr für Mitglieder: 25 € zuzügl. Mittagessen
Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: 35 € zuzügl. Mittagessen

27. JUNI 2020 • ABFAHRT 7:30 UHR • RATHAUS HERRSCHING •
RÜCKKEHR GEGEN 19:00 UHR

18. Juli 2020 - verschoben auf 2021

2. Jugendsymposium des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege e.V.

11. Oktober 2020

Apfelmarkt in Memmelsdorf

Lecker, vielfältig und gesund: Auf dem Apfelmarkt dreht sich alles um das Obst heimischer Streuobstwiesen mit großer Sortenvielfalt von Äpfeln und Birnen und der daraus hergestellten Produkte wie Saft, Fruchtaufstrich und Edelbrände. Rund 100 Aussteller werden erwartet.

Vielfältige regionale Spezialitäten laden zu einer Genussreise ein. Ein Apfelkundler bietet Hilfe bei der Sortenbestimmung und eine große Ausstellung zeigt rund 80 verschiedene historische Apfel- und Birnensorten aus dem „Obstparadies Bamberger Land“, der großen Sortenanlage des Kreisverbands. Zur Information über den ökologischen und kulturellen Wert traditionell bewirtschafteter Streuobstwiesen kommt ein buntes Programm von Kinderaktionen, Handwerk und Kunsthandwerk.

Veranstalter:

Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bamberg
Ludwigstr. 23, 96052 Bamberg
Tel. 0951/85-534, -527, -515

kreisverband@lra-ba.bayern.de
www.kv-gartenbauvereine-bamberg.de
https://www.kv-gartenbauvereine-bamberg.de/de/obstparadies/apfelmarkt/

11. Oktober 2020 von 10.00 bis 17.00 Uhr
Ortskern Memmelsdorf, Rathausplatz 1, 96117 Memmelsdorf

https://goo.gl/maps/VSotTFtVXGM8VF1o6

Eintritt frei, auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet