Wir beraten und unterstützen Sie dabei, mehr Lebensräume für Pflanzen und Tiere im Garten zu schaffen. Stöbern Sie hier nach Gärtnerlust.

VielfaltMitMachen

Vielfaltsmacher aus der Praxis: Öffentliche Grünflächen vielfältig gestalten

Für Obst- und Gartenbauvereine und andere Initiativen und Interessierte
Unser Seminarangebot an drei verschiedenen bayerischen Standorten.

Unsere namhaften, erfahrenen Referenten zeigen die verschiedenen Möglichkeiten, öffentliche Grünflächen so anzulegen, dass sie die Vielfalt und das Ortsbild gleichermaßen bereichern.
Bei den anschließenden Exkursionen führen uns die Profis, die die Flächen geplant und angelegt haben und liefern Erfahrungen und Tipps für die Praxis aus erster Hand.

Termine:

21. Mai 2022 in Traunstein (ausgebucht. Warteliste möglich über vielfalt@gartenbauvereine.org)
25. Juni 2022 in Dingolfing (ausgebucht. Warteliste möglich über vielfalt@gartenbauvereine.org)
2. Juli 2022 in Wunsiedel (ausgebucht. Warteliste möglich über vielfalt@gartenbauvereine.org)

Hier können Sie sich anmelden

 

Termine

Lassen Sie sich inspirieren und stöbern Sie durch das Angebot an Veranstaltungen und Terminen rund um das Thema Vielfalt und Garten.
Bestimmt ist auch etwas für Sie dabei. Schauen Sie immer mal wieder vorbei! Und denken Sie an die Corona-Hygienebestimmungen, die für die einzelnen Veranstaltungen gelten.

21.05.2022

Öffentliche Grünflächen vielfältig gestalten

Vielfaltsmacher aus der Praxis: Für Obst- und Gartenbauvereine und andere Initiativen und Interessierte

Unsere namhaften, erfahrenen Referenten zeigen am Vormittag zunächst die verschiedenen Möglichkeiten, Flächen so anzulegen, dass sie die Vielfalt und das Ortsbild gleichermaßen bereichern.
Am Nachmittag schauen wir einige Beispielflächen vor Ort an. Dabei begleiten uns die Profis, die die Flächen geplant und angelegt haben und bekommen die Erfahrungen und Tipps für die Praxis dazu aus erster Hand.

21.05.2022 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: 83278 Traunstein,
am Vormittag: Landratsamt Traunstein, großer Sitzungssaal
am Nachmittag:  Exkursion zu verschiedenen Stauden- und Blühflächen in Traunstein

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Wir nehmen Sie gerne auf unsere Warteliste auf. Einfach Mail an: vielfalt@gartenbauvereine.org

Hier finden Sie unseren Flyer zum Seminar

Veranstalter: Vielfaltsmacher im Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V.

15.05. bis 22.05.2022

Woche der Artenvielfalt

Vielfältiges Programm rund um das Thema Artenvielfalt
Landkreis Neu-Ulm und Botanischer Garten der Universität Ulm

Verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Artenvielfalt.

Das Programm zum Download

Mehr Informationen hier

21.05.22

Gartenwinkel-Pfaffenwinkel Hereinspaziert in unsere Gärten

 

Am Samstag, den 21.5.22 von 13 – 18 Uhr können sie durch die Gärten schlendern und unter dem Motto „Der Frühling kehrt wieder“ die besonderen Angebote genießen.  Alle Informationen zu den beteiligten Gärten sind unter www.gartenwinkel-pfaffenwinkel.de eingestellt.

Mittwoch 25.Mai 2022                     

2500 qm kreatives Gartenglück: eine natürliche Wohlfühloase für Mensch und Tier 

Die Schönheit und Vielfältigkeit eines Naturgartens macht ihn zum Wohlfühlort für Mensch und Tier. Im Landgarten Himmelstadt ist mit viel Kreativität ein naturnaher Garten entstanden, in dem es das ganze Jahr über grünt und blüht, ein Paradies, das zum Verweilen einlädt. Leidenschaftlich zeigt Ihnen Gästeführerin Jutta Steinmetz die verschiedenen Naturgartenelemente und macht Lust darauf, diese im eigenen Garten umzusetzen.

Landgarten Himmelstadt, Unterer Ringstraße 13, 97267 Himmelstadt
Treffpunkt: Landgarten-Eingang an der Mainseite, der Weg ist ab dem Parkplatz an der Schule ausgeschildert.
Beginn:  18.30 Uhr

Dauer der Führung: 60 Minuten und 30 Minuten zur freien Verfügung
Kosten 6.-€/Person

Ansprechpartner und Anmeldung:
Jutta Steinmetz, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Jurymitglied „Bayern blüht – Naturgarten“

Tel. 09364-2314
steinmetz@landgarten-himmelstadt.de 
www.landgarten-himmelstadt.de

 

31.05.22, 19:30 – 21 Uhr

Vortrag „Kleiner Kräuterknigge“

Kräuter schmecken am besten frisch – und sie brauchen zum Gedeihen nicht viel Platz. Deswegen lässt sich sogar auf einem kleinen Balkon ein wunderbar duftender Kräutergarten einrichten.
Welche Wünsche an Standort, Pflege und Düngung haben die unterschiedlichen Kräuter? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es für die Umsetzung meiner Kräuterträume? Wann ernte ich die Kräuter am besten und was kann ich mit ihnen in der Küche verfeinern? All diesen Fragen gehen wir beim Vortrag gemeinsam auf den Grund!

Vortrag über VHS Herrsching, 82211 Herrsching
Christine Stedele, Zertifizierte Gästeführerin „Gartenerlebnis Bayern“
Jurymitglied „Bayern blüht – Naturgarten“

Mehr Informationen:
Mail: kraeuter.stedele@yahoo.de
www.HerbaLicca.de

 

Mittwoch, 1.Juni 2022

2500 qm kreatives Gartenglück: eine natürliche Wohlfühloase für Mensch und Tier

Die Schönheit und Vielfältigkeit eines Naturgartens macht ihn zum Wohlfühlort für Mensch und Tier. Im Landgarten Himmelstadt ist mit viel Kreativität ein naturnaher Garten entstanden, in dem es das ganze Jahr über grünt und blüht, ein Paradies, das zum Verweilen einlädt. Leidenschaftlich zeigt Ihnen Gästeführerin Jutta Steinmetz die verschiedenen Naturgartenelemente und macht Lust darauf, diese im eigenen Garten umzusetzen.

Landgarten Himmelstadt, Unterer Ringstraße 13, 97267 Himmelstadt
Treffpunkt: Landgarten-Eingang an der Mainseite, der Weg ist ab dem Parkplatz an der Schule ausgeschildert.
Beginn:  18.30 Uhr

Dauer der Führung: 60 Minuten und 30 Minuten zur freien Verfügung
Kosten 6.-€/Person

Ansprechpartner und Anmeldung:
Jutta Steinmetz, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Jurymitglied „Bayern blüht – Naturgarten“

Tel. 09364-2314
steinmetz@landgarten-himmelstadt.de 
www.landgarten-himmelstadt.de

 

So., 19.06.22, 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Mit dem Stadtgärtner unterwegs: Biodiversität in der Stadt

Beim Thema Biodiversität ist fundiertes Hintergrundwissen gefragt. Was bedeutet Biodiversität für den Gärtner? Was ist die Herausforderung und was sollte man wissen? Diese und viele weitere interessante Details zum Thema erfahren Sie auf diesem ca. zweistündigen Spaziergang durch Karlstadt.
In Kooperation mit dem Bund Naturschutz, Ortsgruppe Karlstadt.

Treffpunkt: vor der Hohen Kemenate, 97753 Karlstadt

Anmeldung über VHS Karlstadt
Unkostenbeitrag: 2,00 €/Person

21.06.22, 19:30 – 21 Uhr

Vortrag: "Ran ans Sommer- und Herbstgemüse"

Immer mehr Menschen möchten Gemüse, Obst und Kräuter selbst anbauen – natürlich in Bio-Qualität und im achtsamen Umgang mit der Natur. Kein Wunder, selbst Angebautes ist im Geschmack unübertroffen, und viele Pflanzen brauchen zum Gedeihen nicht viel Platz. Nach einer üppigen Ernte im Frühjahr stellt sich die Frage, welche Kulturen im Sommer und Herbst noch angebaut werden können, damit sich die Erntesaison bis spät ins Jahr verlängern lässt?.
Bei diesem Vortrag gibt es zahlreiche hilfreiche Praxis-Tipps: welche Sommer-Gemüse sind für welchen Standort geeignet und was verspricht auch im Herbst und Winter noch eine reiche Ernte?

Vortrag über VHS Herrsching, 82211 Herrsching
Christine Stedele, Zertifizierte Gästeführerin „Gartenerlebnis Bayern“
Jurymitglied „Bayern blüht – Naturgarten“

Mehr Informationen:
Mail: kraeuter.stedele@yahoo.de
www.HerbaLicca.de

 

Mittwoch, 22. Juni 2022

2500 qm kreatives Gartenglück: eine natürliche Wohlfühloase für Mensch und Tier

Die Schönheit und Vielfältigkeit eines Naturgartens macht ihn zum Wohlfühlort für Mensch und Tier. Im Landgarten Himmelstadt ist mit viel Kreativität ein naturnaher Garten entstanden, in dem es das ganze Jahr über grünt und blüht, ein Paradies, das zum Verweilen einlädt. Leidenschaftlich zeigt Ihnen Gästeführerin Jutta Steinmetz die verschiedenen Naturgartenelemente und macht Lust darauf, diese im eigenen Garten umzusetzen.

Landgarten Himmelstadt, Unterer Ringstraße 13, 97267 Himmelstadt
Treffpunkt: Landgarten-Eingang an der Mainseite, der Weg ist ab dem Parkplatz an der Schule ausgeschildert.
Beginn:  18.30 Uhr

Dauer der Führung: 60 Minuten und 30 Minuten zur freien Verfügung
Kosten 6.-€/Person

Ansprechpartner und Anmeldung:
Jutta Steinmetz, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Jurymitglied „Bayern blüht – Naturgarten“

Tel. 09364-2314
steinmetz@landgarten-himmelstadt.de 
www.landgarten-himmelstadt.de

25.06.2022

Öffentliche Grünflächen vielfältig gestalten

Vielfaltsmacher aus der Praxis: Für Obst- und Gartenbauvereine und andere Initiativen und Interessierte

Unsere namhaften, erfahrenen Referenten zeigen am Vormittag zunächst die verschiedenen Möglichkeiten, Flächen so anzulegen, dass sie die Vielfalt und das Ortsbild gleichermaßen bereichern.
Am Nachmittag schauen wir einige Beispielflächen vor Ort an. Dabei begleiten uns die Profis, die die Flächen geplant und angelegt haben und bekommen die Erfahrungen und Tipps für die Praxis dazu aus erster Hand.

25.06.2022 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: 84130 Dingolfing
am Vormittag: Informationszentrum Bruckstadel, Dingolfing
am Nachmittag:  Exkursion zu verschiedenen Stauden- und Blühflächen in Dingolfing und Loiching (Fahrt mit eigenem PKW)

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Wir nehmen Sie gerne auf unsere Warteliste auf. Einfach Mail an: vielfalt@gartenbauvereine.org

Hier finden Sie unseren Flyer zum Seminar

Veranstalter: Vielfaltsmacher im Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V.

Sonntag, 26. Juni und 3. Juli 2022

Gartenwelten für die Praxis

Was gibt es nicht alles für verschiedene Gartenthemen! Obstgarten, Beerengarten, Bauerngarten, Stauden, Kräuter, Hecken, urban gardening und noch viel mehr. Wer zu jedem Bereich etwas wissen möchte, kann sich im Lehr- und Umweltgarten in Stockstadt Inspirationen für die Praxis holen. Der Obst- und Gartenbauverein hat auf 4000 m2 ein zauberhaftes Gartenreich geschaffen, das eine Fülle an Informationen birgt und sogar als Naturgarten zertifiziert ist. Schlendern Sie durch den idyllischen Bauerngarten und lassen Sie sich für gesunde Ernährung begeistern. Schnuppern Sie an über 150 Kräutern und tauchen Sie in eine Duft- und Heilpflanzenwelt ein. Erkunden Sie, was es mit einer Benjeshecke auf sich hat. Freuen Sie sich an den künstlerischen Details, die sich der Verein für den Schulgarten ausgedacht hat. Und erfahren Sie alles über Bienen im Bieneninformationshaus, auf dem Lehrpfad und in den Blühwiesen, die dazugehören. Vielleicht treffen Sie ja eine der Zwergziegen oder Laufenten, die dem Verein bei der Gartenarbeit helfen. Möglicherweise verfallen Sie auch dem Dahlien- oder Taglilienfieber, denn der Verein zeigt als besonderes Extra eine große Sortenvielfalt davon im Garten.

Lehr- und Umweltgarten 63811 Stockstadt
Sonntag, 26. Juni – 14.00 Uhr
und
Sonntag, 3. Juli – 14.00 Uhr
und auf Anfrage

 

Dauer der Führung: 90 Minuten
Kosten nach Absprache
Kleiner Imbiss und Getränke im Garten
Termine auch auf Anfrage

Alle Veranstaltungen im Lehrgarten Stockstadt hier: www.ogv-stockstadt.de/

Ansprechpartner und Anmeldung:
Erich Maiberger, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Zertifizierer „Naturgarten Bayern blüht“
Tel. 06027-401976
info@atelier-maiberger.de

 

2. Juli 2022

Öffentliche Grünflächen vielfältig gestalten

Vielfaltsmacher aus der Praxis: Für Obst- und Gartenbauvereine und andere Initiativen und Interessierte

Unsere namhaften, erfahrenen Referenten zeigen am Vormittag zunächst die verschiedenen Möglichkeiten, Flächen so anzulegen, dass sie die Vielfalt und das Ortsbild gleichermaßen bereichern.
Am Nachmittag schauen wir einige Beispielflächen vor Ort an. Dabei begleiten uns die Profis, die die Flächen geplant und angelegt haben und bekommen die Erfahrungen und Tipps für die Praxis dazu aus erster Hand.

02.07.2022 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: 95632 Wunsiedel
am Vormittag: Landratsamt Wunsiedel, großer Sitzungssaal
am Nachmittag:  Exkursion zu verschiedenen Stauden- und Blühflächen in Wunsiedel

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Wir nehmen Sie gerne auf unsere Warteliste auf. Einfach Mail an: vielfalt@gartenbauvereine.org

Hier finden Sie unseren Flyer zum Seminar

Veranstalter: Vielfaltsmacher im Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V.

3. Juli 2022

Wald, Wein und Wildkräuter

Entspannung im Wald plus Gaumenfreuden

 Fürs Waldbaden können Sie die Badesachen getrost zu Hause lassen. Aber Sie dürfen mit allen Sinnen in die Atmosphäre des Waldes eintauchen.
Bei Waldbademeisterin Christina Haas gehört „Schnabulieren“ mit dazu. Von Fichtenspitzenlikör bis hin zu Waldrosen-Gelée auf Wildkräuter-Ciabatta – dürfen Sie Geheimrezepte der geprüften Kräuterführerin probieren. Dazwischen wollen wir uns entspannen und die Seele baumeln lassen. Mit Atem-und Achtsamkeitsübungen lassen wir den Alltag hinter uns. Mit neuen Blickwinkeln und kreativen Ideen aus der Natur öffnen Sie ihr Herz, finden zu sich und anderen. Anschließend können Sie den Tag in der traumhaften Oase des Obst-und Gartenbauvereins im unterfränkischen Stockstadt ausklingen lassen.

Wir sind beim Waldbaden sehr langsam unterwegs, deshalb ziehen Sie sich bitte wärmer an als sonst.
Bitte wetterfeste, bequeme, langärmlige Kleidung sowie festes Schuhwerk anziehen und einen kleinen Rucksack plus Trinkflasche mitbringen. Sitzkissen werden zur Verfügung gestellt.

Sonntag, 3. Juli  – 14 bis 16.30 Uhr  –  Treffpunkt wird den Teilnehmern mitgeteilt

Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kosten: 32 Euro pro Person

Ansprechpartner und Anmeldung:

Lehr- und Umweltgarten 63811 Stockstadt
Erich Maiberger, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Zertifizierer „Naturgarten Bayern blüht“
Tel. 06027-401976
info@atelier-maiberger.de
www.ogv-stockstadt.de

Sonntag, 3. Juli 2022

Historische Gemüsearten im Bauerngarten neu entdecken

Zu Besuch im Bauerngarten des OGV Stockstadt

„Warum historische Gemüsearten?“ und“ Vorteile historischer Kulturpflanzen“.

Es gibt sie noch, die „alten“ Kulturpflanzen, wie Topinambur, Pastinaken, Haferwurzel, Stielmus, Mangold, Portulak, Guter Heinrich und viele mehr. Einen kleinen Überblick können Sie sich bei dieser Führung im Bauergarten des Obst- und Gartenbauvereins in Stockstadt verschaffen. Dazu gibt es Tipps und Informationen zu den historischen Gemüsesorten und deren Zubereitung.
Für Gartenfreunde in Gruppen bis max. 15 Personen. Größere Gruppen auf Anfrage.

Lehr- und Umweltgarten 63811 Stockstadt
Sonntag, 3. Juli  – 15.30 Uhr

Dauer der Führung: 90 Minuten
Kosten nach Absprache
Kleiner Imbiss und Getränke im Garten
Termine auch auf Anfrage

Alle Veranstaltungen im Lehrgarten Stockstadt hier: www.ogv-stockstadt.de/

Ansprechpartner und Anmeldung:
Erich Maiberger, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Zertifizierer „Naturgarten Bayern blüht“
Tel. 06027-401976
info@atelier-maiberger.de

 

So., 24.07.22, 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Mit dem Stadtgärtner unterwegs: Bäume in der Stadt

Das Leben der Stadtbäume – Überlebenskünstler in Zeiten des Klimawandels ist Thema dieses zweistündigen informativen Spaziergangs durch Karlstadt. Warum sind Bäume so wichtig für die Stadt und was sind zukunftsfähige Bäume? Ein spannendes Thema, das auch für die Zukunft der Bepflanzung und der Stadtplanung elementar ist.
In Kooperation mit dem Bund Naturschutz, Ortsgruppe Karlstadt.

Treffpunkt: vor der Hohen Kemenate, 97753 Karlstadt

Anmeldung über VHS Karlstadt
Unkostenbeitrag: 2,00 €/Person

Sonntag, 7. August 2022

Zu Besuch im Bauerngarten des OGV Stockstadt

„Warum historische Gemüsearten?“ und  „Vorteile historischer Kulturpflanzen“

Es gibt sie noch, die „alten“ Kulturpflanzen, wie Topinambur, Pastinaken, Haferwurzel, Stielmus, Mangold, Portulak, Guter Heinrich und viele mehr. Einen kleinen Überblick können Sie sich bei dieser Führung im Bauergarten des Obst- und Gartenbauvereins in Stockstadt verschaffen. Dazu gibt es Tipps und Informationen zu den historischen Gemüsesorten und deren Zubereitung.
Für Gartenfreunde in Gruppen bis max. 15 Personen. Größere Gruppen auf Anfrage.

Lehr- und Umweltgarten 63811 Stockstadt
Sonntag, 7. August  15.30 Uhr

Dauer der Führung: 90 Minuten
Kosten nach Absprache
Kleiner Imbiss und Getränke im Garten
Termine auch auf Anfrage

Alle Veranstaltungen im Lehrgarten Stockstadt hier: www.ogv-stockstadt.de/

Ansprechpartner und Anmeldung:
Erich Maiberger, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Zertifizierer „Naturgarten Bayern blüht“
Tel. 06027-401976
info@atelier-maiberger.de

 

Sonntag, 7. August und 5. September 2022

Dahlie – Der Farbenrausch im Naturgarten des OGV Stockstadt

Zu Besuch im Dahliengarten des OGV Stockstadt.

Lassen Sie sich verzaubern durch die Vielfalt der Dahlien. Einen Farbenrausch bietet Ihnen der OGV Stockstadt in seinem Umwelt- und Naturgarten. Eine Führung und ein anschließender Besuch der Ausstellung zeigen die Vielzahl Farben, Sorten und Formen. Erfahren Sie dabei vieles zur Geschichte und Pflege dieser vielfältigen Blume. Die Ausstellung umfasst knapp 200 Dahlien.

Termine:
Lehr- und Umweltgarten 63811 Stockstadt
Sonntag, 7. August – 14.00 Uhr
Sonntag 4. September  – 14.00 Uhr
und auf Anfrage

Dauer der Führung: 90 Minuten
Kosten nach Absprache
Kleiner Imbiss und Getränke im Garten
Termine auch auf Anfrage

Alle Veranstaltungen im Lehrgarten Stockstadt hier: www.ogv-stockstadt.de/

Ansprechpartner und Anmeldung:
Erich Maiberger, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Zertifizierer „Naturgarten Bayern blüht“
Tel. 06027-401976
info@atelier-maiberger.de

 

Sonntag, 7. August

Entdecke die Lieblingsblumen der Künstler

Picasso, Monet, Klimt, Van Gogh, Hundertwasser, Nolde und viele andere Künstler, auch in der Gegenwart,  wie Katz, Koller, Hofmann, wählen immer wieder Motive aus der Welt der Blumen. Wir zeigen Ihnen Bilder der Künstler und natürlich die Blumen im Original. Auch die Malgruppe des OGV Stockstadt widmet sich der Malerei von Blumen. Diese Gemälde werden in der Ausstellung im Garten ebenfalls zu sehen sein.

Lehr- und Umweltgarten 63811 Stockstadt
Sonntag, 7. August – 15.00 Uhr und auf Anfrage

Dauer der Führung: 90 Minuten
Kosten nach Absprache
Kleiner Imbiss und Getränke im Garten
Termine auch auf Anfrage

Alle Veranstaltungen im Lehrgarten Stockstadt hier: www.ogv-stockstadt.de/

Ansprechpartner und Anmeldung:
Erich Maiberger, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Zertifizierer „Naturgarten Bayern blüht“
Tel. 06027-401976
info@atelier-maiberger.de

 

Mittwoch, 24. August 2022

2500 qm kreatives Gartenglück: eine natürliche Wohlfühloase für Mensch und Tier

Die Schönheit und Vielfältigkeit eines Naturgartens macht ihn zum Wohlfühlort für Mensch und Tier. Im Landgarten Himmelstadt ist mit viel Kreativität ein naturnaher Garten entstanden, in dem es das ganze Jahr über grünt und blüht, ein Paradies, das zum Verweilen einlädt. Leidenschaftlich zeigt Ihnen Gästeführerin Jutta Steinmetz die verschiedenen Naturgartenelemente und macht Lust darauf, diese im eigenen Garten umzusetzen.

Landgarten Himmelstadt, Unterer Ringstraße 13, 97267 Himmelstadt
Treffpunkt: Landgarten-Eingang an der Mainseite, der Weg ist ab dem Parkplatz an der Schule ausgeschildert.
Beginn:  18.30 Uhr

Dauer der Führung: 60 Minuten und 30 Minuten zur freien Verfügung
Kosten 6.-€/Person

Ansprechpartner und Anmeldung:
Jutta Steinmetz, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Jurymitglied „Bayern blüht – Naturgarten“

Tel. 09364-2314
steinmetz@landgarten-himmelstadt.de 
www.landgarten-himmelstadt.de

Mittwoch, 14. September 2022

2500 qm kreatives Gartenglück: eine natürliche Wohlfühloase für Mensch und Tier

Die Schönheit und Vielfältigkeit eines Naturgartens macht ihn zum Wohlfühlort für Mensch und Tier. Im Landgarten Himmelstadt ist mit viel Kreativität ein naturnaher Garten entstanden, in dem es das ganze Jahr über grünt und blüht, ein Paradies, das zum Verweilen einlädt. Leidenschaftlich zeigt Ihnen Gästeführerin Jutta Steinmetz die verschiedenen Naturgartenelemente und macht Lust darauf, diese im eigenen Garten umzusetzen.

Landgarten Himmelstadt, Unterer Ringstraße 13, 97267 Himmelstadt
Treffpunkt: Landgarten-Eingang an der Mainseite, der Weg ist ab dem Parkplatz an der Schule ausgeschildert.
Beginn:  18.30 Uhr

Dauer der Führung: 60 Minuten und 30 Minuten zur freien Verfügung
Kosten 6.-€/Person

Ansprechpartner und Anmeldung:
Jutta Steinmetz, Zertifizierter Gästeführer Gartenerlebnis Bayern
Jurymitglied „Bayern blüht – Naturgarten“

Tel. 09364-2314
steinmetz@landgarten-himmelstadt.de 
www.landgarten-himmelstadt.de