Wir beraten und unterstützen Sie dabei, mehr Lebensräume für Pflanzen und Tiere im Garten zu schaffen. Stöbern Sie hier nach Gärtnerlust.
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Gartentipps in Corona-Zeiten

« Zurück zur Übersicht

Blüteneiswürfel machen

Wie wäre es mit einem kühlen Getränk? Einem blütengekühlten Getränk sogar?
Nichts leichter als das: Blüteneiswürfel sind dafür perfekt.

So geht’s:

  • Sammelt im Garten ein paar essbare Blüten (zum Beispiel Gänseblümchen, Veilchen, Ringelblumen, Kapuzinerkresse, Lavendel…) Wenn Ihr sie in der Landschaft sammelt, achtet darauf, dass sie nicht vom Straßenrand oder von Hundewiesen stammen.
  • Wascht die Blüten vorsichtig.
  • Füllt einen Eiswürfelbehälter mit Wasser
  • Legt die Blüten hinein
  • Ab damit ins Gefrierfach
  • Nach ein paar Stunden könnte Ihr Eure Getränke mit ganz besonderen Eiswürfeln kühlen.

Viel Spaß dabei!

Das wird ein besonderer Geschmack mit Veilchen
Nur essbare, saubere Blüten verwenden