Wir beraten und unterstützen Sie dabei, mehr Lebensräume für Pflanzen und Tiere im Garten zu schaffen. Stöbern Sie hier nach Gärtnerlust.

Der Vielfaltsgarten im September

Der Spätsommer ist eine Traumzeit im Vielfaltsgarten, denn jetzt gibt er noch einmal alles: Früchte, Farben, Blumen – das ganz große Gartenglück eben. Damit das so bleibt, gibt es auch in diesem Monat etwas zu tun: Im Gemüsegarten Pflanzen: Pak Choi, Asia-Salate, Kopfsalat und Herbstsalate, wie Endivien, Zuckerhut, Chinakohl Säen: Feldsalat, Spinat, Winterportulak, Radieschen, Rettich, […]   Mehr lesen »

Der Vielfaltsgarten im Juni

Im Juni ist großes Gartenglück an allen Ecken spürbar. Denn jetzt blühen viele Stauden, Sommerblumen und Gehölze und auch die Rosen haben ihren großen Auftritt. Je vielfältiger das Blütenangebot ist, desto mehr Insekten profitieren davon. Im Gemüse- und Beerengarten ist großes Ernten angesagt, aber nicht nur das. Wenn die Temperaturen steigen, dann ist es gut, […]   Mehr lesen »

Tomaten anbauen ohne zu gießen

Tomaten genießen statt gießen Tomaten anbauen ohne Gießen? In Zeiten des Klimawandels werden wassersparende Strategien im Gemüsegarten immer wichtiger. Die Gärtnerin Barbara Keller berichtet über eine Methode, Tomaten fast ganz ohne Gießaufwand im Garten anzubauen. Angesichts des fortschreitenden Klimawandels wird die Frage nach wassersparendem Gemüseanbau immer dringlicher. Tomatenpflanzen werden von vielen Hobbygärtnern oft mit reichlich […]   Mehr lesen »