Wir beraten und unterstützen Sie dabei, mehr Lebensräume für Pflanzen und Tiere im Garten zu schaffen. Stöbern Sie hier nach Gärtnerlust.
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

VielfaltsMacher

Im Kreislehrgarten Oberhaid ist auch Platz für wilde Ecken

Von der Idee 2006, dem Spatenstich 2007 und der Eröffnung 2008 ist unser Kreislehrgarten im oberfränkischen Oberhaid bei Bamberg stetig gewachsen. Auf 1200 m2 naturnahem Schaugarten zeigen wir unseren Besuchern, dass ein Garten nicht immer wie geleckt aussehen muss, sondern auch die wilden Ecken einen Platz im Garten haben können.

Themenbeete zum Eintauchen

In unseren 110 m2 großen Bauerngarten gibt es fünf verschieden Themenbeete mit einem entsprechenden Sortiment. Hier finden auch alte Gemüsesorten ihren Platz. In unserm grünen Klassenzimmer wollten wir auch das Thema Wasser im Grünen Klassenzimmer mit einzubeziehen, dafür haben wir einen Naturteich und einen Bachlauf angelegt. Aromatisch geht es auch in unserne Duftbeeten zu. Die haben wir in Form einer Blüte angelegt. Auf fünf Metern Durchmesser laden verschiedene Pflanzen dazu ein, diese nicht nur mit der Nase, sondern mit allen Sinnen zu genießen.

Bienenbeet für kleinste Räume

Eine Idee für kleine Gärten haben wir 2018 zusammen mit der Kreisfachberaterin Alexandra Klemisch konzipiert: Ein Bienenbeet, das mit seinen 3 m2 in jeden Garten passt. Hier gibt es Stauden, die besonders viel Pollen und Nektar bilden. Die Mitte krönt die Rose ‚Pretty Sunrise‘. Duftnesseln, verschiedene Asternarten, Steinquendel, Dost, Fetthennen, Pfirsichblättrige Glockenblumen und viele andere mehr sorgen dafür, dass vom Frühjahr bis zum Frost immer etwas blüht.

Regelmäßig geöffnet

2019 wurde der Kreislehrgarten Oberhaid als erster Kreislehrgarten mit dem Prädikat „Naturgarten – Bayern blüht“ ausgezeichnet. Wir geben unser Wissen gerne weiter und öffnen den Garten von Ostermontag bis Mitte Oktober jeweils am 1. und 3. Sonntag für Besucher. Von Mai bis September finden am 3. Sonntag immer Vorträge zum Jahresthema statt. Wer tiefer in unseren Garten eintauchen möchte, kann eine Führung bei unserem Vereinsmitglied Wolfgang Settmacher-Krumm erleben. Er ist zertifizierter Gartengästeführer Gartenerlebnis Bayern und führt kundig durch die Besonderheiten unseres Gartens.

 

Wolfgang Settmacher-Krumm, Obst- und Gartenbauverein Oberhaid e.V.
"Ein Leben ohne Garten kann ich mir gar nicht vorstellen, denn Garten ist für mich pure Entspannung."